25% off for advance booking and immediate charge
25% off for advance booking and immediate charge
25% off for reservation confirmed with a minimum of 45 days prior arrival date.
Prepaid rate, no cancellation or amendment will be possible, immediate charge.
20% off for advance booking and immediate charge
20% off for advance booking and immediate charge
20% off for reservation confirmed with a minimum of 8 days prior arrival date.
Prepaid rate, no cancellation or amendment will be possible, immediate charge.
10% off for last minute booking
10% off for last minute booking
10% off for reservation confirmed during last week prior arrival date.

Prepaid rate, no cancellation or amendment will be possible, immediate charge.
Economy Room overnight only
Economy Room overnight only
Prepaid rate, no cancellation or amendment will be possible, immediate charge. Breakfast NOT included.
15% off for a minimum stay of 3 nights.
15% off for a minimum stay of 3 nights.
This offer is available until 1 day prior arrival date. Any cancellation without penalty is allowed until 8 days before the arrival date. Full charge on credit card 8 days prior arrival date.
Package Deal: Hotel and Dinner
Package Deal: Hotel and Dinner
Staying in Rome with dining experience.
Welcome drink;
1 dinner for 2 people at the hotel restaurant “Grano Duro” (closed on Sunday). Three course meal of Roman cuisine with option of choice from menù of the day and a glass[...]
2 nights and tour Rome by night
2 nights and tour Rome by night
This package includes 2 nights in SUPERIOR room with breakfast and guided tour ROME BY NIGHT.
Choose the night for the tour upon arrival. Tour departure will be from hotel at 7 pm and return at 11.30 pm. All tour info at
Roma Colosseo
Rom Denkmäler - Kolosseum
Sprichwörtilch, ist die Leidenschaft der antiken Römer für die grausamen Schauspiele, und ein Kampf auf Leben und Tod zwischen den Gladiatoren war für die ängstliche Volksmasse immer beliebt.

Der Ort in dem solche Treffen durchgeführt wurden, war das Amphitheater Flavio, allgemein bekannt als Kolosseum, gerade wegen seiner kolossalen Dimension. Symbol für die Ewigkeit Roms ist es das berühmteste Denkmal der Welt. Das Kolosseum mit seiner elliptischen Form, hat eine Höhe von 48 Metern, und verteilte sich auf 4 Ebenen oder Stockwerke: das erste hatte dorische, das zweite ionische das dritte korintische Pilaster, das vierte stattdessen war in Maurerarbeit mit Pfosten an denen ein Zeltdach (Velarium) befestigt war, um die Zuschauer vor der Sonne zu schützen. Der hohe Sektor war für den Pöbel bestimmt und in der Mitte war das Pulvinar, die Kaiserliche Loge. Die Materialien die benutzt wurden waren: Travertinstein, Tuffstein, Ziegelsteine und Beton.
Für die, die Nacht in den Galerien verbringen wollte, boten Hausierern Getränke und Decken an, manchmal gab es auch warme Mahlzeiten. Gewünscht von Vespasiano im Jahre 72 nach Chr. und von Tito im Jahre 80 nach Chr. beendet, wurde das Amphitheater Flavio mit den Kriegsbeute der gewonnenen Schlacht gegen die Juden und der Zerstörung Jerusalemms gebaut. Hundert Tage dauerte das Fest für die Einweihung des imponenten Kolosses, während den Kämpfe fanden sehr viele Gladiatoren den Tod und 5000 Tiere wurden während der Jagt getötet.

Jeder Jahrestag oder reilgiöse Festlichkeit war eine Gelegenheit um zu kämpfen: im Kolosseum hatten bis zu 70.000 Personen platz und vor allem ein Kampf, vom Kaiser Traiano veranstaltet, bleibt in Errinerung, er dauerte 117 Tage und mehr als 9.000 Männer verloren ihr Leben. Aber das wahre Gemetzel war das Sportule, erfunden von Claudius,in dem hunderte von Gladiatoren zusammen kämpfen mußten und sie somit innerhalb von kurzer Zeit in einem entzezlichen Blutbad umkamen.
Unter der Arena in den Kellergeschossen warteten wilde Tiere und mutige Gladiatoren auf ihr Schiksal.
Traurigerweise ist das Kolosseum auch für die Christenvervolgung bis im Jahre 313 nach Chr. bekannt, als dann der Kaiser Costantino die Kämpfe verbot und das Christentum verkündigte.

Das Gebäude wurde später von Feuerbränden und Erdbeben verwüstet, bis es zu einem Steinbruch von Baumaterialien wurde, das geschah im Jahre 523 nach Chr. mit Teodorico.
1349 nach zahlreichen Wiederaufbauungen wurde es von den Frangipane in eine Festung umgewandelt, und später von den Annibaldi zu einem Steinbruch in dem Travertinsteine geholt wurden die für den Aufbau der Gebäude dienten, darunter auch der heilige Peters Dom und Palazzo Venezia.

Im Jahre 700 nach Chr. widmete Papst Benedict XIV es der Passion Jesu, für das Blut, das die vielen Märtyrer vergossen hatten, auch wenn historisch keinen Beweis dafür gibt. Was sicher ist,ist das dort die Todesstrafe verhängt wurde.
 

RESERVIERUNGEN

Ankunftsdatum

Abreisedatum

Offizielle Website
Warum bei uns buchen

Why booking with us

Because this is the official site of BEST WESTERN Blu Hotel Roma and here you find the best conditions for your stay.
Because the hotel rewards your choice with a bonus that you can choose upon arrival.
Because all rooms of BEST WESTERN Blu Hotel Roma are available here in real time.
Because the data of your credit card are safe here.
Because we care about your privacy and personal information.
Because with us you receive immediate confirmation of your booking by email.

×